Aktivieren Sie den Schalter “Download” auf Ihren Wiedergabelisten Ihrer Wahl, und Spotify beginnt mit dem Herunterladen der Songs. Taylor Lyles/Business Insider Die auf diese Weise heruntergeladenen Songs sind DRM-geschützt und können nur innerhalb von Spotify auf diesem Gerät abgespielt werden. Wenn Sie Spotify Songs als mp3 herunterladen und spielen möchten, wo immer Sie wollen, können Sie Ondesoft Spotify Music Converter ausprobieren, das ist ein ausgezeichneter Spotify Musik-Downloader und Konverter, der es Ihnen ermöglicht, Spotify-Songs/Alben/Playlists einfach herunterzuladen und Spotify-Musik in MP3 zu konvertieren. Die Konvertierung erfolgt schnell und behält alle ID3-Tags bei. 4. Nachdem Sie ihre Musik heruntergeladen haben, sind die Songs in der Playlist offline verfügbar. Neben einer heruntergeladenen Wiedergabeliste wird ein grünes Symbol angezeigt. Bewegen Sie den Mauszeiger auf den Song, den Sie herunterladen möchten, und klicken Sie auf das Ellipsensymbol, und wählen Sie dann Zur Wiedergabeliste hinzufügen aus. Klicken Sie auf Neue Playlist und Sie werden feststellen, dass der Song automatisch zu einer Playlist mit dem Namen Songname und Demkünstler hinzugefügt wird. Klicken Sie auf diese Wiedergabeliste, und schalten Sie das Download-Symbol ein.

Die Songs werden heruntergeladen. Wenn Sie das nächste Mal Songs zu dieser Playlist hinzufügen, werden sie automatisch heruntergeladen. 3. Nachdem Sie die Wiedergabeliste aus Ihrem Konto ausgewählt haben, klicken Sie auf die Schaltfläche “Herunterladen” auf der rechten Seite, damit der Umschalter grün wird. Die Wiedergabeliste wird sofort heruntergeladen. Sie können nur eine ganze Playlist oder den “Liederbereich” für die Offline-Nutzung herunterladen, indem Sie den Schalter “offline verfügbar” aktivieren. Das heißt… viele Schritte, nur um die Songs hören zu können, die Sie lokal auf Ihrem Telefon gespeichert haben, so dass Spotify es hoffentlich ein wenig einfacher macht, in zukünftigen Versionen darauf zuzugreifen. Sie können die Spotify heruntergeladene Musikqualität ändern, um höher zu sein, wenn Sie die am besten klingende Musik auf Ihrem Gerät wollen, aber beachten Sie, dass Audiodateien höherer Qualität größer sind, daher nehmen sie mehr Speicher auf Ihrem Gerät und verbrauchen auch mehr von der Bandbreite Ihres Datenplans. Lesen Sie das Tutorial, um herauszufinden, wie Sie einen einzelnen Song von Spotify herunterladen können, einschließlich der Frage, wo Sie den Download-Button in Schritt #5 finden. Das Tutorial enthält Text und Fotos, die den gesamten Prozess detailliert beschreiben.

5. Aktivieren Sie als Nächstes die Schaltfläche “Download” in der Playlist, um den Song herunterzuladen. Sie können den Download-Button nicht finden? Bitte stellen Sie sicher, dass Sie ein Spotify Premium-Konto verwenden, und dann wird der Download-Button angezeigt. Wenn Sie ein kostenloses Konto verwenden, wird die Schaltfläche “Herunterladen” nicht angezeigt. Um Spotify Songs kostenlos herunterzuladen, müssen Sie DRmare Spotify Music Converter verwenden, um sie auf den Computer herunterzuladen und sie dann auf Ihre Mobilgeräte zu übertragen. Ich tat das, aber ich hatte andere Songs gespeichert und es laden sie alle anstelle des einzelnen Songs, den ich herunterladen wollte. Ich würde es vorziehen, manchmal nur einen einzigen Song von Spotify herunterzuladen. aber stattdessen tue ich genau das, was Sie empfehlen, das ist, eine Reihe von Singles in eine Playlist herunterzuladen. Wenn Sie diese Schritte nicht richtig befolgen, werden Sie nicht die Möglichkeit finden, Songs herunterzuladen. Der Abschnitt “Ihre Bibliothek” der App sieht nicht nur anders aus, sondern Spotify hat den Abschnitt “Songs” eliminiert und lässt nur “Playlists”, “Künstler” und “Alben” übrig. Keine Sorge, alle deine Songs sind immer noch da.